Mal wieder Blogüberlegungen

Ich werde es aus zeitlichen und finanziellen Gründen in diesem Jahr leider nicht schaffen auf den PCT zurückzukehren, grundsätzlich strebe ich einen neuen Versuch aber so bald mir das wieder möglich ist, an. Aus diesem Grund wird der PCT hier noch etwas stärker in den Hintergrund rücken als er das ohnehin schon ist. Keine Angst, er wird aber auch nicht ganz verschwinden.

Auch aus Gründen beruflicher Synergieeffekte habe ich mich dennoch entschlossen den Blog weiterzuführen. Das wird allerdings in etwas veränderter, dafür aber auch regelmäßigerer Form passieren. Ich werde das Ganze hier ab Mitte dieser Woche zu einer Art „Rund-um-die-USA“-Veranstaltung verbreitern und zwar mit wiedererkennbaren Rubriken und einer klaren zeitlichen Struktur (Historiker neigen dazu Dinge zu kategorisieren und handhabbar zu machen 😉 ).

Und so soll es aussehen:

Montag: Zum Wochenstart biete ich Euch eine Art knapper Presseschau aus den USA, mit kurzen Zusammenfassungen und entsprechenden Links zu den wichtigsten Themen, Artikeln und Debatten aus zentralen amerikanischen Medien – Montags ist also einem Media Outline gewidmet, oder nennt es Media Day.

Dienstag: Ehre wem Ehre gebührt – den Dienstag habe ich zum Trump´s Day erklärt. Dort wird es Informatives, Wichtiges und Kurioses – mal tagespolitisch mal eher als Hintergrundrauschen – zum Donald und seiner Administration zu lesen geben.

Mittwoch: historische & alltagskulturelle Geschichtchen, die ihr bereits aus der PCT & USA Rubrik kennt, aber auch möglichst aktuelle Buch- Film- und Musikbesprechungen soll Euch der American Potpourri Day liefern, also so eine Mischung aus Dossier und Besprechungstag.

Donnerstag: Nix. My day off.

Freitag: Schon ganz entspannt Richtung Wochenende geht`s am Casual Friday mit Essen, Trinken, Rezepten, Reisen und Wandern.

Ich werde dann zu gegebener Zeit die entsprechenden Kategorien in der Seitenleiste verewigen und hoffe, dass ihr mir weiterhin treu bleibt und ich mit den Änderungen euren Lesegeschmack möglichst oft treffen kann (ich bin für etwaige Themenanregungen, Kritik und Meinungen immer dankbar) ! Viel Vergnügen mit dem etwas veränderten southboundhiker.

Advertisements

2 Gedanken zu “Mal wieder Blogüberlegungen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s